Burgen und Burgruinen

Počet záznamů na stránce: 15 / Počet záznamů celkem: 15
Benennung X Datum vložení X

Burg und Schloss Grabštejn

Hradek nad NisouZobrazit detailDie Burg Grabštejn wurde im 13. Jahrhundert gegründet. Viele Baumaßnahmen haben ihr den Charakter eines bequemen Schlosssitzes verliehen.Der Öffentlichkeit wurde die Burg zum ersten Mal im Jahr 1993 zugänglich gemacht. Die Besucher können nicht nur den gotischen Burgkeller besichtigen, sondern auch die auf zwei Burgetagen liegenden Räume, die vorwiegend mit den ursprünglichen Möbeln, Gemälden und weiteren Ausstattungsgegenständen eingerichtet sind. Die Renaissancekapelle der Hl. Barbara mit den üppigen Verzierungen aus dem 16. Jh. stellt den Höhepunkt der Besichtigung dar. Der Burgturm bietet eine Aussicht in die weite Umgebung.Burgen

Burgruine Děvín

Hamr na JezereZobrazit detailWahrscheinlich am Ort der früheren Burgstätte wurde gegen Mitte des 13. Jhs. die Königsburg gegründet. Václav II. schenkte sie 1283 seinem Getreuen Jan z Michalovic.Burgen

Burgruine Hamrštejn

ChrastavaZobrazit detailObwohl Hamrštejn heute nur eine Mauer und Überreste zweier Türme ist, ist es ein beliebtes Touristenziel zwischen Liberec und Chrastava. Es ist gut mit dem Zug (Haltestelle Machnín hrad) oder mit dem Fahrrad entlang des Odra-Neisse-Radwegs Nr. 20 erreichbar. Machen Sie eine kleine Sightseeing-Tour, entlang des Weges gibt es eine Lehrtafel.Burgen

Burgruine Kamenice

Ceska KameniceZobrazit detailDie Burg wurde wahrscheinlich im 13. Jahrhundert gegründet, jedoch sorgten für ihr Erblühen und ihre Fertigstellung die Herren von Wartenberg erst um das Jahr 1430 zum Schutz der in die Lausitz führenden Landesstraße. Burgen

Burgruine Milštejn

SvorZobrazit detailDie Burg gründeten in der ersten Hälfte des 14. Jhs. die Herren Berka z Dubé zum Schutz des Handelsweges Žitavská stezka. Sie wurde auf dem Sandsteinfelsen errichtet und nie erobert.Burgen

Burgruine Roimund 

ChrastavaZobrazit detailDie Burg Roimund diente im 15. Jhs. als Stützpunkt der Raubritterruppen, die von hier Lužice oft überfielen.Burgen

Burgruine Starý Falkenburg

Jablonne v PodjestediZobrazit detailDie ersten Erwähnungen über die Burg stammen vom Jahre 1390. Sie wurde zum Schutz des Handelswegs Záhvozdská stezka gebaut.Burgen

Burgruine Stohánek

Hamr na JezereZobrazit detailDie Felsburg Stohánek wurde auf dem steilen Sandsteinfelsen bei der Gemeinde Svébořice, unweit der Gemeinde Hamr na Jezeře gegründet.Burgen

Burgruine Svojkov 

SvojkovZobrazit detailDie Burg Svojkov stammt wahrscheinlich vom Anfang des 14. Jhs.Burgen

Burgruine Tolštejn

Jiretin pod JedlovouZobrazit detailDie Ruine der mittelalterlichen Burg Tolštejn stammt aus dem Jahre 1337.Burgen

Burgruine Velenice

VeleniceZobrazit detailDie Burgruine befindet sich am nordwestlichen Rand der Gemeinde Velenice, in Richtung nach Svitava.Burgen

Felsenburg und Einsiedelei Sloup

Sloup v CechachZobrazit detailSchon der Vorzeitmensch hielt die 30 m hohe einzelstehende Sandsteinformation für eine sichere Behausung.Burgen

Schloss Lemberk

Jablonne v PodjestediZobrazit detailLemberk war ursprünglich eine Wachtburg am Zittauer Handelsweg. Von der ursprünglichen Gestalt ist lediglich der walzenförmige Turm erhalten geblieben, die übrigen Teile wurden von Umbauten im Renaissance- und Barockstil verdeckt.Schlösser

Schloss Vartenberk (gesperrt)

Straz pod RalskemZobrazit detailIm 13. Jahrhundert wurde zum Schutz des Handelsweges Zittau - Záhvožď an Stelle der ursprünglichen Wachtburg die gotische Burg Vartenberk (Wartenberg) errichtetSchlösser

Wasserburg Lipý

Ceska LipaZobrazit detailDie einstige Burg Lipý stammt aus dem 13. Jahrhundert.Burgen
Hergestellt 24.3.2020 17:00:58 | gelesen 1234x | jaroslav.stefacek
 
Liberecký krajŽitavské horyPivní stezkaČeský systém kvality služebKudyznudy.cz - tipy na výletCzech Republic
load